´╗┐

Der gro├če Tag


Heute war es nun soweit. Unsere kleine “Mabel” ist bei uns eingezogen. Es war f├╝r alle ein aufregender und sch├Âner Tag. Endlich k├Ânnen wir f├╝r immer zusammen bleiben.

“Mabel” wird uns neue Kraft und Mut geben. Nach einer schlimmen Zeit, sind wir sehr dankbar, sie bei uns zu haben. Wir lieben dich, kleine Maus.

Wir m├Âchten uns auch an dieser Stelle nochmal bedanken. Bei meiner Familie und meinen Freunden. Ihr habt in dieser schweren Zeit immer zu uns gestanden und uns Halt gegeben. Vieles wurde dadurch einfacher zu ertragen. Noch immer sitzt der Schock und die Trauer tief. Die Frage nach dem “Warum”? haben wir uns oft gemeinsam gestellt.

Wir werden nie vergessen, was ihr f├╝r uns getan habt. Danke.

Danke auch an Brigitte Eisermann und ihre Familie. Danke, dass wir durch “Mabel” wieder Kraft und ein L├Ącheln bekommen d├╝rfen. Das brauchen wir so sehr. Ihr habt es m├Âglich gemacht.

Danke an “Shirin”. Sie ist die Mama von “Mabel”. Shirin, du hast durch deine unendliche G├╝te und Liebe, Miss Sophie sehr viel Seelenschmerz nehmen k├Ânnen. Durch dich, durfte Miss Sophie schon ganz fr├╝h Kontakt zu deinen Baby┬┤s aufnehmen. Sie durfte in deiner Wurfkiste liegen, du hast es erlaubt. Du hast Miss Sophie teilhaben lassen, an Liebe, W├Ąrme und Zuneigung,die sie leider durch den Verlust ihres eigenen Wurfes nicht hatte.

Danke, wir lieben dich ohne Ende Prinzessin und werden das niemals vergessen. Du hast soviel f├╝r uns getan. Wir werden gut auf dein Baby aufpassen und du darfst ganz oft mit ihr spielen, dass versprechen wir dir.

Danke, Miss Sophie, dass du weiter gek├Ąmpft hast und so tapfer warst. Du mu├čtest soviel ertragen, es hat mir oft das Herz gebrochen, dich so leiden zu sehen. Danke f├╝r deine Kraft, die du mir gegeben hast. Ich liebe Dich ohne Ende.

Danke, kleine Mabel, dass es dich gibt. Wir werden gemeinsam in eine tolle und gl├╝ckliche Zeit starten.


Link zu diesem Beitrag